Herbergsordnung und Geschäftsbedingungen

Hausordnung

Wir wünschen allen Gästen einen angenehmen und erlebnisreichen Aufenthalt ..

Wir arbeiten mit Hausregeln die helfen sollen, Ansprüche auszugleichen und einen angenehmen Rahmen für einen stressfreien Aufenthalt zu schaffen. Die folgenden Regelungen gilt es daher im Interesse aller Gäste zu beachten. Gruppenleiter und Lehrer sind verantwortlich für ihre Gruppen.

Ankunft

Der Empfang ist nur nach Bedarf besetzt. Angemeldete Gäste müssen Ihre Ankunftszeiten individuell mit Family-Inn vereinbaren. Die Ankunft muss bis 20 Uhr erfolgen

Bei Eintreffen erhalten die Gäste Ihre Schlüsselkarten.

Aufenthalt

Die jugendlichen Gäste werden grundsätzlich nach Geschlechtern getrennt untergebracht,

Auf die Mithilfe der Gäste kann nicht verzichtet werden, Dazu gehört z . B . , dass sie die von ihnen benutzten Einrichtungen, Räume und Gegenstände in Ordnung halten und beim Tischdienst helfen.

Die Gäste werden gebeten, Abfall zu vermeiden, Energie und Wasser zu sparen und den anfallenden Müll entsprechend den vorhandenen Wertstoffbehältern getrennt zu sammeln.

Aus hygienischen Gründen dürfen Betten nur mit Bettwäsche oder einem sauberen, kochfesten Schlafsack benutzt werden. Jeder Gast bringt eigene Bettwäsche mit oder entleiht sie gegen Gebühr bei Family-Inn .

Die Nachtruhe beginnt um 22 Uhr und endet um 6 Uhr. Abweichende Vereinbarungen mit Family-Inn sind möglich. Um die Nachtruhe zu gewährleisten, werden später kommende und früher gehende Gäste um Rücksicht gebeten

Rauchen ist in allen Räumen, Gängen und im Treppenhaus nicht erlaubt.

Der Konsum von mitgebrachten alkoholischen Getränken ist in den Räumen und auf dem Gelände grundsätzlich nicht erlaubt. Alkoholisierte Gäste können des Hauses verwiesen werden.

Tiere dürfen nicht mitgebracht werden.

Besonders bei der Benutzung von elektronischen Medien ist Rücksicht auf andere Gäste zu nehmen.

Brennende Kerzen, offenes Licht und Feuer sind im gesamten Gebäude verboten.

Abreise

Die Schlafräume müssen in der Regel bis 9 Uhr geräumt sein . Eine Abreise vor 6 Uhr ist nach vorheriger Vereinbarung möglich,

Die ausgeliehene Bettwäsche muss von den Betten abgezogen werden.

Die Betten und Zimmer müssen bei Abreise ordentlich hinterlassen werden. Die Bettdecken müssen sorgfältig zusammengefaltet sein.

Die Schlüsselkarten werden in den Briefkasten von Family Inn geworfen.

 

Ausstattung

Alle Zimmer sind mit 2-8 Betten (Doppelbett oder Etagenbetten) ausgestattet. Abschließbare Duschkabinen, Waschbecken und Toiletten befinden sich in ausreichender Anzahl auf der Etage. In einigen der Zimmer befinden sich Dusche/WC im Zimmer.

Hausrecht

Die Mitarbeiter von Family-Inn üben das Hausrecht im Auftrage des Eigentümers und Betreibers aus.
Bei Verletzung der Hausordnung kann der Mitarbeiter oder ein Beauftragter ein Hausverbot aussprechen. Dem Gast ist der Grund für das Hausverbot mitzuteilen.

Allgemeine Geschäftsbedingungen / Benutzungsbedingungen

Einzelgäste und Familien können ihre Übernachtung telefonisch buchen, sicherer ist jedoch die schriftliche Form. Für längere Familienaufenthalte und Gruppen Ist eine schriftliche Vereinbarung notwendig. Um Missverständnisse zu vermeiden, sollte die schriftliche Anmeldung folgende Angaben enthalten: Name, Anschrift, Daten der Ankunft und Abreise, Zahl der Gäste unter Angabe des Geschlechtes, Belegung des Zimmers mit einer, zwei, drei oder vier Personen.

Die Anmeldung wird mit der schriftlichen Zusage für beide Seiten verbindlich.

Kinder- und Jugendgruppen müssen von mindestens einer verantwortlichen Person begleitet werden.

Bezahlung

Die Bezahlung der gebuchten Räume erfolgt im Voraus. Nach Eingang der Bezahlung erhält der Gast vor Anreise einen individuellen Schlüsselcode zugesandt. Mit diesem Code kann der Gast selbstständig einchecken.

Absagen

Einzelpersonen (bis zu 4 Betten in einer Buchung für den gleichen Zeitraum) die nicht länger als für 4 Tage gebucht haben, können ihre Vorausbuchung telefonisch absagen. Bei länger als 4 Tage gebuchten Zeiträumen muss schriftlich abgesagt werden.

Angemeldete Gruppen (ab 5 Betten in einer Buchung für den gleichen Zeitraum) müssen schriftlich absagen.

Eine kostenfreie Absage ist nur für Einzelpersonen bis 30 Tage vor dem Anreisetag möglich. Bei Abmeldungen innerhalb von 30 Tagen vor dem Anreisetag gelten die Reglungen unter der Überschrift: Ausfallzahlungen.

Für Gruppen gelten bei Abmeldungen die Reglungen unter der Überschrift: Ausfallzahlungen

Hiervon abweichende Fristen sind dem Belegungsvertrag zu entnehmen. Diese Festlegungen haben immer in Schriftform zur erfolgen. Mündliche Abmachungen gelten ausdrücklich als nicht erfolgt.

Absagen durch Family-Inn müssen gegenüber angemeldeten Einzelgästen ( bis 4 Betten in einer Buchung für den gleichen Zeitraum) mindestens vier Wochen vor dem Anreisetag unter Angabe des Absagegrundes erfolgen.

Absagen durch Family-Inn aus besonderem Grund (Unbewohnbarkeit der Räume durch Feuer-, Wasser-, Sturmschäden; durch mutwillige Zerstörung, durch behördliche Anordnung oder bei Betriebsaufgabe) sind Family-Inn jederzeit vorbehalten.

Ausfallzahlung

Bei Stornierung von Einzelbuchungen (bis 4 Betten in einer Buchung für den gleichen Zeitraum) sind folgende Stornozahlungen bezogen auf die vereinbarten Leistungen zu zahlen:

Bei Stornierungen

· vom 30. bis 20.Tag vor Anreise 25%

· vom 19. bis 10.Tag vor Anreise 50%

· vom 9. Tag bis Anreisetag 90%

Bei Stornierung von Gruppenbuchungen (ab 5 Betten in einer Buchung für den gleichen Zeitraum) sind folgende Stornozahlungen bezogen auf die vereinbarten Leistungen zu zahlen:

Bei Stornierungen

· Vom Erhalt der Reservierungsbestätigung bis 60 Tage vor Anreise 70%

· vom 59.Tag bis Anreise 90%

Nichtanreise des Gastes ohne Stornierung führt zu einer Entschädigung von 90% der vereinbarten Leistung.

Wenn die Zahl der angemeldeten und der angereisten Gäste eine Minderung um mindestens zehn Prozent ergibt, müssen je Person und Tag als Entschädigung 90% aller vere inbarten Leistungen gezahlt werden . Auf die Entschädigung wird verzichtet, wenn die vereinbarten Leistungen von anderen Gästen in Anspruch genommen werden.

Bei allen Ausfallzahlungen bleibt dem Gast der Nachwels eines geringeren Schadens vorbehalten.

Preise

Die aktuellen Preise für Übernachtung, Frühstück und das Entleihen von Bettwäsche können der Internetseite von Family-Inn entnommen oder telefonisch abgefragt werden.

Haftung

Gäste, die aus eigenem Verschulden Schäden an Gebäuden und Inventar verursachen, werden im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen zum Ersatz herangezogen. (Erziehungsberechtigte und Veranstalter eingeschlossen) Eine Haftung für Verlust , Diebstahl oder Beschädigung von Wertgegenständen wird nicht übernommen Auch hier gelten die gesetzlichen Bestimmungen, Für Schäden an Kraftfahrzeugen (einschließlich Inha lt) und Fahrrädern, die sich auf dem Ge l ände von Family-Inn befinden, wird nicht gehaftet.

Gerichtsstand

So weit zulässig, ist der Gerichtsstand für die Leistungen und Zahlungen sowie sämtliche aus dieser Verbindung sich ergebenen Streitigkeiten in Hildesheim. Es gilt deutsches Recht.

Kontakt

FAMILY - INN
Lilly-Reich-Str.12
31137 Hildesheim
Germany
Tel: 0049 (0)5121 704372
Fax: 0049 (0)5121 704373

info@familyinn.de